Chafitz Auto Response Board Sargon 2.5


Die erste Version des Chafitz ARB kam 1980 auf den Markt und war das erste Sensorschachbrett.

Das Konzept war zukunftsweisend mit einem seitlichen Moduleinschub ausgestattet. Zum Verkaufsstart wurde das Brett mit dem bereits sehr erfolgreichen Programm von Kathe und Dan Spracklen ausgeliefert. Ein entsprechender Aufdruck befindet sich rechts oben auf dem Brettrand.

Das ARB 2.5 war ein großer Verkaufserfolg, sodass man mit etwas Glück noch heute ein schön erhaltenes Brett erwerben kann.

Das ARB Brett in Turniergröße ist bis heute eines der imposantesten Schachcomputer der Geschichte. Das Brett ist aus massivem Holz und nicht furniert. Diesem Umstand ist zu verdanken, dass es gut geeignet ist für eine Restaurierung. 

Download
Bedienungsanleitung ARB 2.5.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.9 MB
Download
Werbeprospekt ARB 2.5.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.9 MB
Download
Informationsblatt ARB 2.5.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB
Download
Original Garantiekarte ARB 2.5.pdf
Adobe Acrobat Dokument 828.9 KB


Programmierer :              Kathe & Dan Spracklen             Bedienbarkeit: sehr einfach

Prozessor:                          6502                                                   Verarbeitung:   gute Verarbeitung

Taktfrequenz:                   2 MHz                                                Sammlerwert:  hoch

Eröffnungsbibliothek:  ca. 800 Halbzüge                          Optik:                   hochwertiges Edelholzbrett   

Spielstärke:                       1370 Elo                                           Neupreis:           ca. 750 €