Fidelity Sensory Chess Challenger 12                          (Seriennummer: 6086)


Der Fidelity Sensory Chess Challenger 12 kam 1984 auf den Markt. Das Gerät hat eine Drucksensor Spielfläche mit einer metallisch wirkenden Kunststofffolie und ist mit dunklem Holz eingefasst. Die Größe ist 37 x 37 x 4 cm. Der Schachmotor ist ein überarbeitetes Budapest Programm. Auf der Rückseite befindet sich ein Schacht für Erweiterungsmodule

Es gibt drei Versionen mit unterschiedlicher Taktfrequenz. SC 12 3 MHz, SE 12 mit 3,6 MHz und B mit 4 MHz.. 


Programmierer :              Dan und Kate Spracklen    Bedienbarkeit:    einfach

Prozessor:                          6502                                          Verarbeitung:      robust

Taktfrequenz:                   3 / 3,6 / 4  MHz                      Sammlerwert:    mittel

Eröffnungsbibliothek:   3000 Halbzüge                       Optik:                Kunststoffbrett im Holzrahmen

Spielstärke:                       1726 Elo                                   Neupreis:             400 €