Warum erfreuen sich Schachcomputer einer ständig wachsenden Beliebtheit?

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    SchachCompi (Samstag, 18 März 2017 18:55)

    So mancher sieht den Schachcomputer als eine Geldanlage. Andere wollen die Zeitgeschichte der Schachcomputer bewahren und sie für die Nachwelt retten.
    Für viele sind es Erinnerungen an die Jugendzeit, wo man sich mit kleinem Geldbeutel die Nase an den Kaufhausschaufenstern platt gedrückt hat und sich die Geräte nicht leisten konnte.
    Es ist auch einfach ein schönes Hobby. Das Treffen mit Gleichgesinnten und Tüftlern ist ein riesiger Spass und kurzweiliger Zeitvertreib.

  • #2

    Michael (Montag, 03 April 2017)

    ...ständig wachsende Beliebtheit??

    Das bezweifele ich doch sehr; dass die Preise steigen, hat m. E. nichts mit wachsender Beliebtheit zu tun, sondern eher mit schrumpfendem Angebot - ich sehe seit Jahren eigentlich immer dieselben Leute (das meine ich jetzt nicht negativ!!) und da diese Leute eher schon älter sind, wird der Fankreis mit der Zeit eher abnehmen....

    .....just my two cents.....