Retro WM 1984 auf Turnierstufe


Ergänzend zum "3. Norddeutschen Schachcomputer Turnier", das im Aktivschach Modus ausgetragen wird, wird hier die Schachcomputer WM 1984 auf Turnierstufe (40 Züge/120 Minuten) nachgespielt. Die Teilnehmer sind die Gleichen wie im Aktivschach Turnier.

Da das Turnier einen langen Zeitraum in Anspruch nimmt, beginne ich mit zwei Geräten und spiele eine Hin- und Rückrunde. Danach kommt ein weiteres Gerät dazu und dieses spielt gegen die sich bereits im Turnier aktiven Geräte jeweils Hin- und Rückrunde. Damit erreicht man, nach dem absolvieren aller Spiele eines neuen Gerätes, einen abgeschlossenen Zwischenstand.

Das Turnier auf Turnierstufe hat den Vorteil, das es noch näher an dem historischen WM Turnier von 1984 dran ist. Dort wurden alle Partien auf Turnierstufe ausgetragen.

Die damaligen Schachcomputer und Schachprogramme erreichen ihre Spielstärke erst mit ausreichender Rechenzeit.   

Für mich liegt der Reiz dieses Turniers in Spielpaarungen die nur selten oder nie gespielt wurden. Es nehmen Geräte teil, von denen weltweit weniger als eine Handvoll funktionstüchtig existieren. 

Start ist der 15. Dezember 2018.

 

Ich bedanke mich bei Wolfgang Zugrav, Achim Pietig, Johann Fleischhacker und Gerardo Mateo, die alle einen erheblichen Beitrag für das zustande kommen dieses Turnier beigetragen haben.

 

Ich wünsche viel Freude bei der Verfolgung des Turniers und dem Nachspielen der Partien.

Über Kommentare und Anregungen freue ich mich sehr.

 

Viele Grüße Heiko 


Tabelle Retro WM 84 Turnierschach 40 Züge/120 Minuten
Tabelle Retro WM 84 Turnierschach 40 Züge/120 Minuten

Download
Retro WM 84 Glasgow Turnierschach PGN zum Download
6 Partien. Stand 21.05.2019
Raritäten Partien.pgn
Text Dokument 11.9 KB