Fidelity Elegance Auto Sensory Chess Challenger


Der Fidelity Elegante ist der kleinste Vollholz Magnetsensor Schachcomputer der Welt. Er hat die Maße 37 x 37 x 5 cm. Auf einem der Bilder steht der Elegance auf einem Fidelity Prestige, dieser ist neben dem ARB der größte Vollholz Schachcomputer der je industriell gebaut wurde. 

Den Elegance wurde 1984 auf den Markt gebracht und es gibt ihn original in zwei Versionen. Mit 3 oder mit 3,6 MHz. Der hier abgebildete Elegance B+ ist mit einer speziellen Platine ausgestattet. Er läuft mit 12 MHz und hat ein integriertes CB 16 Eröffnungsmodul. Alternativ kann dieses gegen das CB 9 getauscht werden.


Programmierer :              Dan und Kate Spracklen   Bedienbarkeit:   einfach

Prozessor:                          65C02                                      Verarbeitung:     filigran 

Taktfrequenz:                   3 / 3,6 / 12  MHz                   Sammlerwert:    mittel

Eröffnungsbibliothek:  3000 Halbzüge                       Optik:                    elegantes zierliches Holzgerät

Spielstärke:                       1781 / 1840 Elo                      Neupreis:             550 €